Rohrvorfertigung Feuerlöschanlagen

Mit Calibre E-Books vom ePUB-Format
zu MOBI oder PDF konvertieren

So bringen Sie Ihr ePUB-Buch auf den Kindle und den PC


Leider bietet unser Verlag, epupli, zur Zeit die E-Books nur im ePUB-Format an. Dieses Format wird von Apples iOS (iPad/iPhone) und Android unterstützt Für den Kindle oder den PC benötigt man ein anderes Format oder spezielle Software.. Genauere Informationen finden Sie bei Wikipedia.

Einen einfachen und effektiven Weg zum Konvertieren bietet das Programm Calibre. Der Konvertierungsvorgang mit Calibre wird im folgenden beschrieben:

1. Das E-Book bei epubli kaufen.

 

Sie müssen das E-Book auf Ihren PC oder Mac laden:
  1. > Gehen Sie zu www.epubli.de
  2. > Das gewünschte E-Book im ePUB-Format von epubli in einen eigenen Ordner herunter laden.

2. Wählen Sie Ihre Option aus:

  1. a) Sie besitzen kein Lesegerät. Sie wollen aber E-Books im ePUB-Format mit einem PC lesen.
  2. b) Sie besitzen kein Lesegerät. Sie wollen aber E-Books im ePUB-Format mit einem Mac lesen.
  3. c) Sie besitzen ein Lesegerät, das E-Books im ePUB-Format NICHT lesen kann (z.B. einen Kindle-Reader von Amazon).
2a) Für PC
Sie besitzen kein Lesegerät. Sie wollen aber E-Books
im ePUB-Format mit dem PC lesen:
  1. > Gehen Sie auf die Internetseite von Calibre: www.calibre-ebook.com. Die Website in Englisch, andere Sprachen werden nicht angeboten.
  2. > Auf »Download Calibre« klicken. Das Programm ist kostenfrei!
  3. > Wählen Sie das Betriebssystem auf dem Sie arbeiten. Windows, OSX, Linux oder Portable stehen zur Option.
  4. > Wieder die Option »Download Calibre anklicken.
  5. > Direkt nach dem Download erscheint der Willkommen-Bildschirm. Hier kann die Sprache gewählt werden. Die Voreinstellung ist Deutsch. »Weiter« anklicken.
  6. > Speicherort für die Bücher so annehmen, wie es Calibre vorschlägt oder bei Bedarf einen anderen Speicherort bestimmen.
  7. > »Fertigstellen« anklicken. Calibre ist jetzt bereit.
  8. > In Calibre über »Bücher hinzufügen« das entsprechende E-Book in die Bibliothek von Calibre aufnehmen.
  9. > Jetzt können Sie jetzt das E-Book in Calibre wunderbar lesen.
  10. > Die Gesamtansicht, ein oder zwei Seiten, die Schrift, etc. können Sie nach Ihrem Geschmack mit der linken Symbolleiste einstellen.
2b) Für Mac -
Sie besitzen kein Lesegerät. Sie wollen aber E-Books
im ePUB-Format mit dem PC lesen:
  1. > Gehen Sie auf die Internetseite von Calibre: www.calibre-ebook.com. Die Website in Englisch, andere Sprachen werden nicht angeboten.
  2. > Auf »Download Calibre« klicken. Das Programm ist kostenfrei!
  3. > Wählen Sie das Betriebssystem auf dem Sie arbeiten. Windows, OSX, Linux oder Portable stehen zur Option.
  4. > Wieder die Option »Download Calibre« anklicken.
  5. > Den Download im sich öffnenden Dialogfenster bestätigen.
  6. > Der Download erfolgt als DMG-Datei. Klicken Sie auf die geladene Datei.
  7. > Calibre erscheint als virtuelles Volume auf dem Schreibtisch. Klicken Sie darauf.
  8. > Ziehen Sie Calibre in den Ordner »Programme«. Starten Sie das Programm durch anklicken.
  9. > Ignorieren Sie die Warnmeldung, die gegebenenfalls erscheint.
  10. > Die Voreinstellung ist Englisch. Um zu Deutsch zu wechseln, wählen Sie im Menü »calibre« die Option »preferences«. (Achtung, die Benutzerführung ist nicht gerade Mac-like)
  11. > Klicken Sie auf "Look and Feel".
  12. > Wählen Sie in dem Ausklapp-Menü rechts als Sprache »German« und bestätigen Sie die Auswahl links oben indem Sie auf »Apply« klicken.
  13. > Beenden Sie Calibre und Starten das Programm dann neu. Calibre öffnet sich nun in deutscher Sprache.
  14. > In Calibre über »Bücher hinzufügen« das entsprechende E-Book in die Bibliothek von Calibre aufnehmen.
  15. > Wählen Sie das entsprechende Buch aus und klicken Sie auf »Vorschau« in der oberen Leiste.
  16. > Jetzt können Sie jetzt das E-Book in Calibre wunderbar lesen.
  17. > Die Gesamtansicht, ein oder zwei Seiten, die Schrift, etc. können Sie nach Ihrem Geschmack mit der linken Symbolleiste einstellen.
2c) Für E-Books mit Mac
Sie besitzen ein Lesegerät, das E-Books im ePUB-Format NICHT lesen kann (z.B. Kindle):
  1. > Gehen Sie wie unter 2a bzw. 2b beschrieben vor, und laden Calibre zunächst auf Ihren PC oder Mac.
  2. > Dann laden Sie, wie unter 2a und 2b beschrieben das E-Book von epubli und fügen es in Calibre hinzu.
  3. > Wählen Sie das entsprechende E-Book aus in der Liste aus.
  4. > Klicken Sie auf das Symbol »Bücher konvertieren« in der oberen Leiste. Ein neues Fenster öffnet sich.
  5. > Wählen Sie in der linken Spalte die Option »Seiteneinrichtung«
  6. > Wählen Sie unter »Ausgabe-Profil« das Gerät, auf dem Sie das E-Book lesen wollen und lassen Sie unter »Eingabe-Profil« das »Default Input Profile« stehen. Unten rechts mit »OK« die Auswahl bestätigen.
  7. > Wählen Sie in der linken Spalte die Option »EPUB-Ausgabe«
  8. > Wählen Sie oben rechts im Ausklapp-Menü »Ausgabe-Format« das Format »MOBI« aus. (Sie können hier auch noch weitere Einstellungen nach Ihrem Geschmack vornehmen.)
  9. > Klicken Sie auf den Pfeil neben dem Symbol »Auf Festplatte speichern« in der oberen Leiste und wählen sie »Einzelnes Format auf Festplatte speichern«.
  10. > Wählen Sie das gewünschte Zielformat.
  11. > Wählen Sie den Ort, an dem die Datei gespeichert werden soll. Die Datei wird jetzt automatisch gespeichert.
  12. > Jetzt erst den E-Book-Reader an einen freien USB-Port des Mac anschließen. Calibre erkennt das Gerät und zeigt es in der Symbolleiste oben an.
  13. > Rechts neben »VORSCHAU« erscheinen in Calibre nach etwa einer Minute zusätzlich die Symbole »AN READER ÜBERTRAGEN«, »BIBLIOTHEK« und »GERÄT«.
  14. > Um das bereits heruntergeladene Buch im EPUB-Format auf den Kindle zu übertragen, anklicken (wird blau unterlegt), dann auf »AN READER ÜBERTRAGEN« klicken und automatisch wird das EPUB-Format in das MOBI-Format des z.B. Kindle-Readers umgewandelt und auf das Lesegerät geschickt. Dann kann man sofort auf dem Kindle mit dem Lesen loslegen.
2d) Für E-Books mit PC
Sie besitzen ein Lesegerät, das E-Books im ePUB-Format NICHT lesen kann (z.B. Kindle):
  1. > Anweisung folgt noch

 



konzept und gestaltung artfarm I design + kommunikation – montabaur/westerwald
Besuchen Sie uns auf Facebook